• 3
  • 4
  • 8
  • 11
  • 15

Zahlreiche Teilnehmer beim beliebten Feldkirchner Volksfestlauf

Herzlichen Dank an alle 127 Teilnehmer - von jung bis alt - die sich trotz sehr sommerlichen Temperaturen von über 30°C auf die verschiedenen Strecken von 300m bis 10.000m gewagt haben. 58 Kinder bzw. Jugendliche, 12 Hobbyläufer und insgesamt 57 Teilnehmer des Hauptlaufes haben das Ziel erreicht.

Der jüngste Teilnehmer dieses Jahr war Maximilian Url aus Bruckmühl mit 3 Jahren. Der älteste, mit 70 Jahren mehr Trainingsmöglichkeit, war Herbert Gottwald aus Haag der die 10km in beeindruckenden 57:49Min. bewältigt hat.

Schnellster des Hauplaufes war dieses Jahr Jonas Endres vom Arndt Team Arndt eV in phänomenalen 38:38Min. Die schnellste Frau über die 10.000m Distanz war Lena Barth vom PTSV Rosenheim mit 43:02 Min. Damit kommen die beiden in den Genuss eines Wochenendes im Cabrio, gestiftet von Bader Mainzl.

Neue und alte Gemeindemeisterin wurde Sabina Reicherseder in 44:30 Min. und erstmalig Michael Jentges in 39:31Min.

Den Hobbylauf konnten Gerlinde Maurer (17:02Min.) und Sepp Knapp (15:29 Min.) für sich entscheiden.

Der TV Feldkirchen 1903 eV gratuliert allen Läuferinnen und Läufern zu ihren hervorragenden, sportlichen Leistungen an diesem Wochenende.

Dank unserer großartigen Sponsoren: Bader Mainzl, Gutshof Niederaltenburg, Gore, Neenah Gessner, Mangfall Fitness, Spinner und der Eisdiele Venezia standen auch in diesem Jahr für die allermeisten Teilnehmer in allen Altersklassen wieder großartige Preise zur Verfügung die die Gesichter von jung bis alt erstrahlen ließen.

Herzlichen Dank alle Sportler, Helfer und Sponsoren.

Auf Wiedersehen in 2016!

ERGEBNISLISTE 2015